Tipps zur Zubereitung Deiner RangerPower Brote & Brötchen


 

Backen

 

Für unsere Produkte brauchst Du keine Backform und braucht auch keine Gehzeit einplanen, der Laib oder die Brötchen kannst Du per Hand formen und einfach auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gelegt, kleine Risse an der Oberfläche des geformten Teiglings sind gewollt. Achte auf ein kleines Gefäß mit Wasser, ca. 100ml, welches Du mit dem Brot in den Ofen stellst, dadurch wird ein evtl. Austrocken verhindert.


Um ein perfektes Backergebnis zu erhalten, nutze ein Bratenthermometer. Dieses wird in den Teigling gesteckt. Dein Brot ist fertig, wenn der 100 Grad Innentemperatur erreicht sind. Lass es danach unbedingt ganz auskühlen, damit sich das fertige Brot etwas setzen kann.


Unsere Brote und Brötchen gehen zum Ende der Backzeit erst richtig auf, daher halte diese unbedingt ein oder beachte die o.g. Technik mit dem Thermometer. Sollte/n Dein Brot oder Deine Brötchen zu dunkel werden, kannst du diese auch mit etwas Alufolie abdecken.


Du kannst aus unseren Brot-Backmischungen übrigens auch Brötchen formen, dann verringert sich jedoch die Backzeit.

 

Lagerung der fertigen Backwaren

 

Wir empfehlen die Backwaren nach dem Abkühlen direkt zu verzehren oder portionsweise einzufrieren. Diese nach Bedarf wieder auftauen, dafür das Brot einfach ein paar Stunden vor dem Verzehr rauslegen.

Richtig einfrieren: Wähle eine luftdichte Verpackung, um das Austrockenen der Backwaren beim einfrieren zu vermeiden. Die ideale Tiefkühl-Temperatur liegt bei -18°C. Friere die Backwaren portionsweise ein, so kannst Du sie immer frisch geniessen. Eingefroren halten die Backwaren mehrere Monate. Sollten sich weiße Stellen an der Krume gebildet haben, handelt es sich vermutlich um Eiskristalle, die beim auftauen wieder verschwinden.

 

Du kannst das Brot auch im Brotkasten zu 2 bis 3 Tage. Da unser Brot keine Konservierung- oder Zusatzstoffe beinhaltet, die die Lagerzeit künstlich verlängern, achte bitte darauf es an sehr warmen Tagen, an einem kühlen Ort zu lagern.

 

.

 

Verzehrempfehlung

 

Unsere Brote und Brötchen haben einen hohen Ballaststoffanteil und sättigen dadurch sehr lange. Wie bei allen ballaststoffhaltigen Lebensmitteln, sollte auch hier bei dem Verzehr auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr geachtet werden. Auch getoastet schmecken sie übrigens sehr lecker!

 

Haltbarkeit Deiner Backmischungen

 

Da wir hochwertige Ölsaaten zur Herstellung unsere Backmischungen nutzen, sind diese durch den Ölgehalt nicht so lange haltbar wie Backmischungen, welche ohne Ölsaaten hergestellt werden. Nach dem Abpacken sind sie ca. 6 Monate haltbar, wir verwenden keine Zusatzstoffe zu Verlängerung der Haltbarkeit.

 


Lass es dir schmecken!